Donnerstag, 20. März 2014

Egoismus

Wie sehr der Mensch von der Forderung: "Sei edel und gut" entfernt ist, spiegelt sich nicht nur im alltäglichen Leben wider.
Zum Beispiel bei dem beliebten Spiel Dorfleben bedarf es freundlich gesinnter Nachbar, die sich gegenseitig helfen, beschenken und besuchen.
Es gibt drei große Hauptgruppen von Mitspielern:

1. Geben ist seliger den Nehmen ...
Das sind Leute, wie ich. Menschen die darauf vertrauen, dass der andere ohne Zögern bei Zuruf aushilft.

2. Gibst Du mir, gebe ich dir ...
Eine Anfrage wird nur mit gleichzeitiger Gegenforderung erfüllt.
Mhm ... die sollte man im Auge behalten und Nutzen-Kosten-Rechnung betreiben ;O)

3. Nur ich ...
Meine besonderen Freunde!
Haben sich aus dem Kleinstkinderalter nicht weiter entwickelt.
Nehmen sich aber die Zeit, statt auf den grünen Button der Hilfeleistung, das kleine Kreuz der Ablehnung zu drücken. Braucht man nicht ...meine Lebenszeit vergeude ich nicht an EUCH!
Husch, runter von meinem Hof!

Kinderkram? Sicherlich!
Deshalb sollte die Spiele vielleicht auf einsamen Inseln stattfinden lassen?I
Meine Lebenserfahrung lautet: Hilf Dir selbst ...