Montag, 13. Januar 2014

Schnäppchenjäger

Zugegeben, auch in mir schlummert ein Schnäppchenjäger.
Der Göttergatte machte mich beim Schlendern durch einen Elektronik-Laden auf einen Nachfolger meiner Kamera aufmerksam, der mit einen größeren Zoom wirbt.
Der ausgewiesene Verkaufswert weckten meinen Argwohn und Jagdinstinkt.
Und siehe da, gleich auf Seite 1 - 279,00 € als Sofortkauf auf Ebay und 290,- € beim der Anbieter selbst - Online!

Sind mir das AnfassenKönnen beim gleichen Anbieter über 10% netto Aufschlag wert?
Nö ... da ich das Gerät nicht wirklich brauche und die Kritik aus den gefundenen Tests auch nicht ohne war, habe ich nicht einmal den Versuch gestartet, die Werbeversprechen der Handelskette einzufordern. Das wäre bestimmt ganz unterhaltsam geworden ...